zurŁck

Seminar: ‚ÄěGewinnende‚Äú Korrespondenz: mit WirkungsBriefen Kunden gewinnen und pflegen.
 
Die Unternehmenskorrespondenz als internes und externes Marketing-Tool.
 
Ziel: Verstanden werden. Sympathie wecken. Kunden gewinnen und pflegen. Das scheinbar Schwierige wird einfach, wenn man die Regeln f√ľr diesen wirksamen Dialog beherrscht. Das Rollenspiel auf dem Papier zahlt sich aus: Mit solcher Korrespondenz gewinnt man Freunde. Intern. Und im Gesch√§ft.
 
Hintergrund: Reklamationen. Absagen. Rechnungen. Angebote. Aber auch Mitarbeiter-Informationen, Firmenzeitschriften, interne Mailings. Wie viele Briefe und Informationen setzt Ihr Unternehmen täglich ein?

All diese Korrespondenz und Infos k√∂nnen viel mehr als nur informieren. Sie k√∂nnen - ganz "nebenbei" - Kundenkontakte schaffen und stabilisieren. Sie k√∂nnen Image aufbauen, positive Emotionen wecken und Kundentreue begr√ľnden. Und nat√ľrlich auch Mitarbeiter motivieren und enger an das Unternehmen binden.

Ohne zusätzliche Kosten schaffen Sie so einen zusätzlichen Mehr-Wert: Neue Kunden und Mitarbeiter gewinnen und binden.
 
Inhalt: Praxistraining auf der Basis vorgegebener Fallbeispiele. Z. B.:

  • Korrespondenz mit Wirkung ‚Äď die Grunds√§tze
  • Das kleine Alphabet der kundennahen Sprache
  • Die richtige Rolle spielen - auch in der Korrespondenz
  • Die Form des Briefbogens ist mehr als Formsache
  • Zu mehr Verst√§ndlichkeit - Sprache ohne Wenn und Aber
  • Wie Sie das Schwierige einfach sagen
  • Techniken der Reduktion
  • Techniken der Verdeutlichung
  • Weg mit den alten Schachteln
  • Die Bilder in der Sprache
  • Formalien, die weit mehr sind als Formsache
  • So schaffen Sie Gemeinsamkeit
 
Wichtig: Die Teilnehmer k√∂nnen eigene Korrespondenz mitbringen, um sie dann im Training zu √ľberpr√ľfen und ggf. wirksamer zu texten. Ein Teil dieser Projekte wird unter Anleitung eines Profitexters von der ganzen Gruppe bearbeitet. Der einzelne Teilnehmer kann deshalb eine Vielzahl neuer Ans√§tze und profitabler Ideen aus dem Seminar mitnehmen.

PDF-Version des Seminarprogramms
 
Haben Sie Interesse an der DurchfŁhrung dieses Seminars?

<< ZurŁck zur ‹bersicht



Impressum und Datenschutz